Tennis

von Günter Schneider 31. Juli 2016 02:24

In wenigen Tagen beginnen die Olympischen Spiele in Rio – der folgende Blog-Beitrag passt daher gut zum sportlichen Thema, auch wenn inzwischen wieder einige Monate vergangen sind…

WP_20151010_001 WP_20151010_005

IMG-20151011-WA0009

Wieder zurück aus Vietnam – nunmehr schon fast Mitte Oktober – war es in Peking tagsüber noch immer schön warm, aber abends wurde es dann doch bereits herbstlich kühl. Nach der tollen Leichtathletik-WM (nachzulesen hier im Blog!) freute ich mich jedoch bereits auf den nächsten sportlichen Höhepunkt, der gleichzeitig für mich wieder eine Premiere bedeutete: der Besuch der China Open, ein seit 2004 einmal im Jahr ausgetragenes Tennisturnier der Spitzenklasse – inzwischen eines der wichtigsten der Welt.

IMG-20151011-WA0005 IMG-20151011-WA0001

Wir hatten uns Karten besorgt für das Semifinale der Herren – mit der Nummer 1 der Welt Novak Djokovic! – sowie das Finale des Damen-Doppels mit Martina Hingis (die wohl schon in der Weltspitze spielte, als ich noch daheim im Ländle wohnte!) und ihrer indischen Partnerin gegen zwei Schwestern aus Taiwan, die also fast so etwas wie Heimvorteil hatten und auch dementsprechend vom Publikum mit 加油 angefeuert wurden, was übersetzt soviel wie “Gib Öl” heißt – ein Anfeuerungsruf, zu dem mir momentan keine deutschsprachige Entsprechung einfällt.

IMG-20151011-WA0011 IMG-20151011-WA0004

Gewonnen haben dennoch die Schweizerin Martina Hingis und ihre Partnerin bzw. Novak Djokovic, der schließlich auch das Finalspiel am nächsten Tag gewinnen sollte.

IMG-20151011-WA0010 IMG-20151011-WA0014

IMG-20151011-WA0003 IMG-20151011-WA0008

Die Arena ist perfekt für derartige Sportveranstaltungen, da man praktisch von jedem Sitz aus eine optimale Sicht auf den Spielverlauf hat. Da die Halle allerdings oben offen ist (wobei ich annehme, dass das Dach im Winter oder bei starkem Regen geschlossen wird), wurde es im Laufe der Nacht dann doch empfindlich kalt, sodass ich froh war, in weiser Voraussicht, einen Schal mitgebracht zu haben…

IMG-20151011-WA0016  WP_20151010_002

Aber ungeachtet dessen: ein weiterer toller Abend in der wunderbaren Stadt Beijing, den ich um nichts missen wollte!

WP_20151010_012 WP_20151010_003

Tags:

Comments

Add comment




  Country flag

biuquote
  • Comment
  • Preview
Loading



BlogEngine.NET · powered by atwork